Positionieren Sie sich als Rückenspezialist

Beitrag im Magazin Fitness Tribune, Ausgabe Nr. 181 September / Oktober 2019, S. 109

Die Idiag Rückentage 2018 waren ein voller Erfolg! Über 3’100 Patienten haben Ihren Rücken bei einem der 51 Idiag Center scannen lassen. Idiag will 2019 erneut auf die Wichtigkeit eines stabilen und beweglichen Rückens hinweisen, sowie Leute mit und ohne Rückenbeschwerden zur Untersuchung animieren. 80 Prozent der Bevölkerung leiden mindestens einmal in ihrem Leben an Rückenschmerzen. Um Rückenbeschwerden nachhaltig vorzubeugen oder zu lindern, sollte die Rumpfmuskulatur trainiert werden.

Aber wie wird der Zustand untersucht, dokumentiert und Veränderungen visualisiert?

Mit Hilfe der Idiag M360 können regelmässig strahlenfreie Rückenscans durchgeführt werden. Mit einfachen und verständlichen Grafiken kann der Fortschritt des Trainierenden veranschaulicht und auf Knopfdruck ein individueller Trainingsplan erstellt werden. Die gesamte Untersuchung dauert nur 15 Minuten und wird zu einem Spezialtarif von nur 30 CHF angeboten. Dabei lernt der Interessent seinen Rücken besser kennen und erhält bereits erste Trainingstipps.

Aufgrund des sensationellen Erfolgs im letzten Jahr werden die Idiag Rückentage vom 24. bis 27. Oktober 2019 wieder durchgeführt. „Wir möchten möglichst vielen Menschen die Chance geben, auf den Zug aufzuspringen und aktiv etwas gegen ihre Rückenprobleme zu machen.“ So Beat Friedli vom Gesundheitszentrum FR!TZ bewegt mich in Illnau.

Arztpraxen, Physiotherapien sowie Fitness- und Gesundheitszentren können an der Kampagne teilnehmen, indem sie zum Idiag Center werden und sich damit als Rückenspezialist positionieren. Infos: www.idiag-rueckentage.ch

2019-08-20T13:40:30+01:00